Immer auf dem Stand
der Technik

Modernste Ausrüstung ist die Grundlage für die hohe Qualität unserer Ergebnisse. Vom Hammer bis zum 3D- Laserscanner, ist alles da, wenn es gebraucht wird.

Spitzentechnik trifft auf versierte Ingenieure

Unsere Messtrupps sind mit den neuesten Instrumenten der Firma Leica ausgestattet. Der Einsatz von Tachymetern der 1200'er Serie wie auch der Viva- und Nova-Serie sowie Digitalnivelliere der DNA03-Serie gewährleisten schnelle und hochgenaue Messergebnisse. Die Mitarbeiter im Außendienst verfügen auch über Smartantennen zur Satellitenvermessung (GPS und GLONASS) und nutzen für die automatisierte Qualitätskontrolle und Datenanalyse das Leica-Qualitäts-Protokoll (LQP). Jedes Messteam ist mit Smartphone und Feldrechner zum direkten Austausch von Daten mit dem Innendienst ausgestattet.

Darüber hinaus verfügen wir durch langjährige Partnerschaften über den Einsatz von Laserscannern zur 3D Bestandserfassung und Permanentsystemen zur Überwachung von Bauwerken.
 

Alle Arbeitsplätze sind auf der Höhe der Zeit

Im Innendienst arbeiten unsere Ingenieure und technischen Zeichner an vernetzten CAD-Arbeitsplätzen mit spezieller Hard- und Software für die zeichnerische Umsetzung der Daten. Die modernen Grafikarbeitsplätze sind ausgestattet mit den Systemen Autodesk™AutoCAD Architecture und AutoCAD CIVIL 3D, XEOMETRIC™ EliteCad, Bentley™Micostation V8, SRP™ YadeGIS sowie Esri™ ArcGIS.

Mithilfe einer Vielzahl von Schnittstellen für den Datenaustausch, können wir Daten in fast jedem gewünschten Format übergeben.

Für die Digitalisierung und Vervielfältigung von Plänen, Daten und Fotos verfügt unser Büro über Farb-Scanner, Farbkopierer, Großflächenkopierer und Plotter.